Business Informatics Competence Centre

Definition: Das Business Informatics Competence Centre (BICC) ist ein Teil des Magdeburg Research and Competence Cluster (MRCC). Beide sind durch das gemeinsame Ziel verbunden. Das BICC spezialisiert sich auf Beratung sowie akademische Leistungen (Forschung und Lehre) im Feld der Wirtschaftsinformatik.
vollständige Beschreibung
BICC Leistungsbereiche:
  • akademische Beratung
  • Forschungsprojekte
  • privates Kompetenzzentrum
  • Workshops
Beispiele von BICC-Leistungen:
  • Unterstützen von Partnerinstituten der Hochschulbildung beim Entwickeln/Durchführen ihrer Wirtschaftsinformatik-Studiengänge
  • Beratung und Aufsicht 
  • Kontrolel und Qualitätssicherung
  • Zusammenarbeit in der wissenschaftlichen Forschung
  • Unterstützung der Lehrprozesse an den Partnerinstituten
  • Unterstützung von Forschungstätigkeiten an den Partnerinstituten
  • Durchführen von Austauschprogrammen für Studenten mit den Partnerinstituten
  • Verbinden der Partnerinstitute mit den Industriepartnern des MRCC
  • SAP Kurse können im Zusammenspiel mit dem UCC-Magdeburg bereitgestellt werden