Neues Buch "SAP Database Administration with IBM DB2" erschienen

Neues Buch "SAP Database Administration with IBM DB2" erschienen

Wer mit IBM DB2 für Linux, Unix und Windows arbeitet, ist verantwortlich für die Erhaltung und Pflege des Rolls Royce unter den SAP-zertifizierten Datenbanksystemen. Dieses Buch hilft Ihnen, es schnell und gepflegt zu erhalten: Es bietet Ihnen von IBM und SAP entwickelte, leistungsfähige Administratoren-Tools, Aufgaben und Strategien. Von Setup und Kalibrierung bis hin zur Fehlerbehebung der Datenbank: Sämtliche notwendigen Informationen zum reibungslosen Betrieb lassen in dem neuen Werk finden.

1. SAP und IMB DB2 für LUW Architektur Verstehen Sie die Struktur verschiedener Systeme und erlernen Sie die Nutzung von Datenmodellen und SQL Anfragen, um eine Datenbank zu gestalten.

2. Holen Sie das Beste aus Ihrem System heraus Sehen Sie die Ergebnisse der Nutzung gängiger SAP-Tools und -Komponenten in Ihrem IBM DB2 für LUW System, einschließlich der Konfiguration von SAP Net Weaver BW mit DB2 für LUW.

3. Administrations-Tools Erhalten Sie die Datenbank-Befehle, Datei- und Speicherorte, Protokolldateien und Tablespaces, die Sie benötigen, um die Performance Ihres Systems effizient zu managen (SAP und nicht-SAP).

4. Administrationsstrategien Finden Sie tiefgehende Diskussionen zur Planung und zum Management verschieden großer Systeme, zur Arbeit mit verschiedenen Methoden zum Schutz vor Datenverlust, und vielem mehr.

5. Lebenszyklus managen Informieren Sie sich über die Schritte und Werkzeuge, die man für vielerlei Vorgänge benötigt, vom Planen einer Installation, Anwendung von Patches und Updates, und der Durchführung von Backups und Wiederherstellungsmaßnahmen, bis hin zur Deinstallation des Systems.

Highlights:

  • DB2 für LUW Datenbank
  • DBA Cockpit
  • SAP Systemlandschaft und Architektur
  • Online-Datensicherung, -wiederherstellung und -regenerierung
  • Operative Überwachung
  • Daten- und Tablespace-Management
  • SAP Solution Manager
  • Event-Monitor
  • Datenbankpartitionierungs-Feature
  • pureScale
  • Change and Transport System (CTS)
  • Monitoring
  • Regeneration
  • High Availability Disaster Recovery (HADR)
  • Transport-Management-System