Deutschenglish

Eventübersicht

Enterprise System Grundlagenkurs in Cape Town – ESEFA bildet Dozenten für kommende Schulungszwecke aus

Datum:
13.01.2014 - 17.01.2014
Uhrzeit:
10:00 Uhr

Verantwortliche Person: Stefan Weidner

Train-the-TrainerESEFA hat eine neue Stufe im Entwicklungs- und Implementierungsprozess der geplanten ES (Lehr- und) Lernplattform für Subsahara-Afrika erreicht. Vom 13. bis 17. Januar fand in der Fakultät für Informationssysteme der University of Cape Town (UCT) unter der Leitung von Stefan Weidner (OvGU Magdeburg) ein Einführungskurs zu den Grundlagen von Enterprise Systems statt.

Dieser Kurs wurde initiiert, um den Dozenten der UCT und der UP die notwendige Expertise für eine qualitativ hochwertige und bedarfsorientierte ES Ausbildung für afrikanische Studenten zu vermitteln. Angesichts der zukünftigen Trainerfunktion der Dozenten wurden gemeinsam technische Grundlagen von Enterprise Systems sowie zentrale didaktische Aspekte diskutiert. Wesentliche Schwerpunkte waren dabei das Kennenlernen der SAP Systemlandschaft, GBI Training sowie das Design des Curriculums. Weitere Kernthemen der Agenda waren die Modifizier- und Modularisierbarkeit spezifischer Inhalte sowie zukünftige Forschungsarbeiten im Hinblick auf eine kontinuierliche Evaluation und Anpassung des Kursdesigns.